Schule auf der Aue > Chronik > Schuljahr 2015/2016 > Aue-Schule ehrt Mathegenies und Bücherwürmer

Aue-Schule ehrte ihre Mathe- und Vorlese-Asse

Unsere Schule ehrte am Donnerstag (18. Februar) in der Mensa ihre Schulsieger des Mathe- sowie des Vorlesewettbewerbs. Insgesamt neun Achtklässlern übergaben Direktorin Sabine Behling und Mathe-Fachleiterin Vera Reitzel Urkunden über die erfolgreiche Teilnahme am Mathematikwettbewerb des Landes Hessen sowie ein Spiel zum Knobeln.  Bereits vor Weihnachten schrieben die Achtklässler der Aue-Schüler die Mathe-Klausuren, die alle hessischen Schüler der achten Klassen hinter sich bringen müssen.

Sieger der Real- und Hauptschule

90 Minuten lang stellten sie sich Aufgaben, die vom Hessischen Kultusministerium erst am Tag der Klausur an die Fachlehrer ausgehändigt wurden. Die Noten fließen in die Mathe-Zeugnisnote ein und sind daher ein ganz wichtiger Gradmesser für die Leistungen im Fach Mathematik.  Marlon Holzbauer löste die schwierigen Aufgaben ganz locker und errang in der Gruppe der Gymnasiasten mit 44 Punkten den ersten Platz. Zweite dieses Bildungsganges wurde Anne Bierwagen, Sophia Heckwolf folgte auf Platz 3. Bei den Realschülern belegte Torben Penka den 1. Platz, gefolgt von Jamie-Lee Myrczek, Daniel Trei und Yannik Müller. Unter den Hauptschülern rechneten Alexander Grimm und Bayram Dogru mit jeweils 44 Punkten am besten. Die Schulzweigsieger Marlon, Torben, Alexander und Bayram werden nun beim Kreisentscheid die „Mathe-Fahnen“ der Aueschule hochhalten.

Carla vertrat unsere Schule beim Vorlesewettbewerb

Aus den Händen der Direktorin und Gymnasialzweigleiterin Gerhild Krause-Petermann erhielten die Teilnehmer des schulinternen Vorlesewettbewerbs Urkunden und Büchergutscheine. Neben der Schulsiegerin Carla Seber freuten sich auch Dimah Al Shijeer, Tabina Altaf, Emily Strahwald, Sila-Beyza Düzenli, Vanessa Michelle Heck und Sebastian Bossemeyer über die Ehrung. Carla vertrat die Aueschule beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs am 24. Februar 2016.

Text: Axel Preiss / Online-Version: Nikola, René, Tobbe

Zurück